LANDESPRESSEBALL MECKLENBURG VORPOMMERN FINDET WEGEN CORONA AUCH 2021 NICHT STATT.

Die prächtige Ballnacht verschoben auf 2022!

Rostock, 15.06.21 – Wir erinnern uns noch immer und gerade jetzt gern an einen großen Abend: 800 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport feierten mit Journalisten und Journalistinnen am 16. November 2019 den 27. Landespresseball Mecklenburg-Vorpommerns. Der Ball gilt als eines der größten gesellschaftlichen Ereignisse in ganz Norddeutschland.

Schwer fiel deshalb die Entscheidung, die aktuell getroffen wurde: der im letzten Jahr auf den 6. November 2021 verschobene 28. Landespresseball wird auch in diesem Jahr nicht stattfinden können. „Wir bedauern das sehr“, sagt dazu der Vorstandsvorsitzende des veranstaltenden Presse-Clubs Mecklenburg-Vorpommern, Michael Seidel, und führt aus: „In Zeiten der Corona-Pandemie würde der Ball trotz der schon fortschreitenden Lockerungen wohl weiter unter dem Masken- und Abstandsgebot stehen. Ein ausgelassenes Beisammensein mit Musik, Tanz, Begegnungen und Gesprächen ist so nicht möglich. Darüber hinaus steht für viele unserer unterstützenden Partner die eigene wirtschaftliche Konsolidierung einem gewohnten und zur Finanzierung des Balles nötigen Investment 2021 entgegen. Wir sehen deshalb zu einer neuerlichen Verschiebung – auf 2022 – keine Alternative.“

Die Planungen für den 28. Landespresseball laufen weiter. Matthias Hoffmann, Inhaber der produzierenden Agentur pehnert&hoffmann: „Wir freuen uns, nunmehr den 5. November 2022 für den nächsten Landespresseball bekanntgeben zu können.“

Bereits erworbene Tickets für 2020 und 2021 behalten ihre Gültigkeit. Matthias Hoffmann weiter: „Wir wollen es wie gehabt handhaben: Gäste, die sich ganz sicher sind, dass sie den Termin 5.11.22 nicht wahrnehmen können, erhalten einen Gutschein für den dann folgenden Ball 2023. Für Rückfragen dazu stehen wir über unsere Ticket-Hotline 030 – 530 23 673 zur Verfügung.

Herzlich bedanken wir uns erneut an dieser Stelle für das Verständnis unserer Ticket-Käufer und ausdrücklich auch bei unseren Partnern / Sponsoren, die nun den Ball 2022 unterstützen werden!“

Auch 2022 beinhalten die Tickets nicht nur sämtliche hochwertige Speisen, sondern auch Getränke.

Der Vorverkauf läuft weiter, ab sofort für den Ball am 5. November 2022!

Liebe Stammgäste, Wiederholungstäter und Neueinsteiger des Landespresseballs in Mecklenburg-Vorpommern

 

wir sind schon wieder bei der Vorbereitung für das wunderbare Event in der Rostocker Stadthalle. Welch ein schöner Ort zum Feiern, Tanzen, alte Freunde treffen und neue Bekanntschaften machen. Wie immer wird es köstliches Essen und feine Getränke geben und selbstverständlich haben wir tolle Künstler eingeladen.

 

Ich freue mich sehr, Sie alle dort begrüßen zu dürfen und das im Namen des gesamten Presse-Clubs des Landes. Viel Spaß werden wir gemeinsam haben und zwar ausschließlich für einen wirklich guten Zweck. So kommen die Erlöse aus der attraktiven Tombola dem journalistischen Nachwuchs in Mecklenburg-Vorpommern zugute.

klMywKTW

Elke Haferburg – Stellv. Vorsitzende des Presse-Club MV e.V.

WIR AUF SOCIAL MEDIA

FACEBOOK

INSTAGRAM